Produktidee


Produktideen fallen leider nur sehr selten vom Himmel. Falls Sie zu den Glücklichen gehören, denen eine bahnbrechende Idee im Schlaf eingefallen ist, genießen Sie Ihren Erfolg! Für alle, die nicht zum Kreis der Auserwählten gehören, trösten Sie sich! Produktideen und Innovationen lassen sich auch mit ganz profanen Mitteln erarbeiten. Das ist zugegebenermaßen aufwändiger aber auch wesentlich verlässlicher, als auf eine Eingebung zu warten. Noch besser: haben Sie es einmal geschafft, eine neue Idee zu erarbeiten, haben Sie so viel Know-How und Erfahrung gesammelt, dass Sie viel einfacher auch weitere Treffer landen werden.

Wenn Sie Menschen beobachten, denen der Durchbruch mit einer neuen Idee gelungen ist, werden Sie oft ein wiederkehrendes Muster finden: Erfolgreiche Innovatoren beobachten viel und probieren viel aus. Den Mut Auszuprobieren müssen Sie selber mitbringen, beim Beobachten kann ich Ihnen helfen. Die Methoden des User Experience Designs, kombiniert mit Methoden aus der Marktforschung, helfen dabei, die Basis für eine neue Produktidee zu erarbeiten:

  • Wer ist der Kunde? Wie sieht meine Zielgruppe aus und was sind ihre Anforderungen? In welchem Umfeld wird das Produkt eingesetzt? Welchen Nutzen soll der Kunde durch das Produkt erhalten?
  • Was will ich als Unternehmen erreichen? Wie passt das Produkt in die Gesamtstrategie? Wie will ich mein Produkt am Markt positionieren? Welchen Charakter soll mein Produkt haben?
  • Wie sieht der Markt aus? Gibt es Konkurrenz? Welches sind die Stärken und Schwächen bestehender Produkte? Wo und wie lässt sich das Produkt vermarkten?

Aus diesen Erkenntnissen lassen sich viele Eigenschaften Ihres neuen Produkts ableiten und in Kombination mit betriebswirtschaftlichen Kalkulationen zu einem Gesamtbild zusammensetzen. In der Praxis hat sich gezeigt, dass es hilfreich ist, die Teilergebnisse von interdisziplinären Teams zusammensetzen zu lassen. Bringen Sie Gestalter, Produktmanager, Marketing, Techniker und Servicemitarbeiter an einen Tisch und lassen Sie das Team mit den Ergebnissen arbeiten. Ihre Mitarbeiter sind die Experten auf dem Gebiet und brauchen oftmals nur einen kleinen Perspektivenwechsel, um eine neue Idee auszuarbeiten.


„Innovation is the process that turns an idea into value for the customer and results in sustainable profit for the enterprise.”
Curtis R. Carlson & Wiliam W. Wilmot

Innovation

Leistungen

  • Innovationsworkshops

    Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team erarbeiten wir die wichtigsten Komponenten, die für die Erarbeitung einer neuen Idee notwendig sind: Bestandsaufnahme der Produkte, Erstellung von Kundenprofilen und Personas, Marktanalysen, Zielanalyse aus Unternehmenssicht, u.v.m.

  • Expertenreviews

    Ausgangspunkt für ein neues Produkt kann die Verbesserung Ihrer bestehenden Produkte sein. Im Expertenreview nehme ich die Benutzbarkeit Ihres Produktes unter die Lupe und zeige Ihnen Möglichkeiten für Verbesserungen auf. Mehr zum Thema Expertenreview…

  • Fokusgruppen

    Hören Sie, was Ihre Kunden oder Ihre zukünftige Zielgruppe zu sagen haben. Hier gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse über die Akzeptanz Ihres Produkts beim Kunden – auch schon in frühen Stadien Ihres Vorhabens.

  • Interviews

    Interviews mit Ihren bestehenden oder potenziellen neuen Kunden verhelfen Ihnen zu wertvollen Erkenntnissen in Bezug auf Anforderungen und Einsatzumfeld Ihres Produkts. Hier
    ergeben sich häufig völlig neue Anregungen, die Ihre Produktidee weiter bereichern.

  • Umfragen und Marktanalysen

    Umfrageergebnisse und Markanalysen ergänzen die Erkenntnisse der User Experience Design Methoden und bringen Ihnen weiteres Wissen, um Ihr Produkt optimal auf Ihre Zielgruppe
    zuzuschneiden und am Markt zu positionieren: Größe von Zielgruppen, Preisfindung, technische Voraussetzungen beim Kunden, Marktsegementierung, Absatzpotenzial, u.v.m.